Wartungs- & Hydraulikwerkzeuge für Wälzlager und Antriebskomponenten

News





Neue Produkte! BETEX MF-Generator 3.0 - 3.5kW

Neue Produkte! BETEX MF-Generator 3.0 - 3.5kW

Pressemitteilung 

Neuer tragbarer Mehrzweck-Induktionsanwärmer von Bega Special Tools 


Bega Special Tools stellt den MF Quick-Heater 3.0 - 3,5kW vor, einen neuen tragbaren, vielseitig einsetzbaren Induktionsanwärmer mit einer maximalen Leistung von 3,5 kW. Dieses brandneue Modell ist Teil der MF Quick-Heater 3.0-Serie, die für das industrielle Anwärmen aller Arten von ferromagnetischen Teilen verwendet wird. Die Anwärmer können für Montage-, Demontage- und Vorwärmzwecke eingesetzt werden. Mit einem Gewicht von nur 7,85 kg und einer Größe, die in einen kleinen Transportkoffer passt, bietet dieses leistungsstarke Gerät eine perfekte Lösung für schwierige Einsatzlagen, in denen andere Systeme nicht verwendet werden können. 


Der Generator wird mit einem flexiblen Induktor geliefert, der in oder um ein Werkstück gewickelt werden kann. Er erwärmt Teile sehr schnell oder sehr kontrolliert und der jeweiligen Anwendung angepasst (Demontage, Montage bzw. Vorwärmen). Einsatzgebiete sind z.B. Lager, Hülsen, Getrieberäder, Innenringe usw. Der Anwärmer ist einfach zu bedienen (problemloser Anschluss an das 230V-Netz), und er verfügt über vier verschiedene Heizbetriebsarten. Zwei Temperatursensoren ermöglichen es, die Innen- und Außentemperatur eines Werkstücks zu messen. Wenn diese Delta-T-Funktion aktiviert ist, kann die maximale voreingestellte Temperaturdifferenz zwischen zwei Punkten nicht überschritten werden. Eine intelligente Elektronik sorgt für eine optimale Betriebsfrequenz. Der Heizvorgang wird auf einem 4,3-Zoll-Touchscreen angezeigt. Dank einer Log-Funktion können Daten über den USB-Anschluss gespeichert oder exportiert werden.


Das induktive Anwärmen ist eine hocheffiziente und umweltfreundliche Methode für industrielle Anwärmanwendungen. Es gibt viele weitere Gründe, warum das Induktionsanwärmen anderen herkömmlichen Methoden vorzuziehen ist. Das Anwärmen kann kontrolliert, schnell und energieeffizient vorgenommen werden. Die Arbeitsqualität ist besser und die Betriebszeit der Maschinen wird verlängert. Da ohne offene Flamme gearbeitet wird, gibt es auch keine umweltschädlichen Abgase oder Geräuschemissionen. Auch die gewährleistete Sicherheit des Bedieners ist bei der Wahl dieser Lösung entscheidend.


Der MF Quick-Heater besteht aus einem Generator MF 3.0 - 3,5kW (230V), zwei magnetischen Temperaturfühlern, einem Paar hitzebeständiger Handschuhe, flexiblen Induktoren (erhältlich in den Längen 5 m, 7,5 m und 10 m und für eine Höchsttemperatur von 180°C).


Für weitere Informationen -> BETEX MF-Generator 3.0 - 3.5kW>>


Lese mehr

Toon minder

Stellenangebote Kommerzieller Angestellter

Stellenangebote Kommerzieller Angestellter

Sie sind niederländischer Native Speaker, wohnen in den Niederlanden und verfügen über Verkaufserfahrung im Bereich Werkzeuge für die Antriebstechnik. 

Die Beherrschung mehrerer Sprachen ist ein Plus. (Englisch / Deutsch) 

Lese mehr

Toon minder

Schaeffler stärkt sein Servicegeschäft der Sparte Industrial

Schaeffler stärkt sein Servicegeschäft der Sparte Industrial

in diesem Newsletter finden Sie eine Pressemitteilung der Schaeffler Gruppe. Sollten Sie noch Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.


Es ist wichtig für Sie zu wissen, dass Bega, einschließlich der Produktmarke BETEX, eine unabhängige Einheit innerhalb der Schaeffler Gruppe ist und bleiben wird. 

Unsere derzeitigen Aktivitäten werden wie gewohnt fortgesetzt, wobei die Produkte, die Bega an Schaeffler liefern wird, unter dem Markennamen Schaeffler angeboten werden.


Henk van Essen 

Geschäftsführer

Bega Special Tools



PRESSEMITTEILUNG


Zukauf von BEGA International B.V.

Schaeffler stärkt sein Servicegeschäft der Sparte Industrial


  • Schaeffler erweitert mit Zukauf seine Produktpalette für Wälzlager-Montage und -Demontage
  • Anteilskauf- und Übertragungsvertrag über 100 Prozent der Geschäftsanteile am 28. Juli 2021 unterzeichnet
  • Wichtiger Schritt für Ausbau des Servicegeschäfts als Teil der Unternehmensstrategie "Roadmap 2025" 


SCHWEINFURT | 30. Juli 2021 | Mit dem Zukauf von BEGA International B.V. ("Bega"), einem der Marktführer auf dem Gebiet der Herstellung von Spezialwerkzeugen für die Montage und Demontage von Wälzlagern, baut Schaeffler sein Service-Portfolio weiter aus. Mit dem Zugriff auf die IIoT-Plattform von Schaeffler, die erstmals für die Überwachungslösung Schaeffler OPTIME geschaffen wurde, ergeben sich auch für die intelligenten Wartungswerkzeuge von Bega zukünftig neue Möglichkeiten. Kunden profitieren, angefangen bei der Installation über die Überwachung und Wartung bis hin zur Reparatur eines Wälzlagers, von einem einheitlichen Nutzererlebnis, unter anderem dank einer gemeinsamen Benutzerschnittstelle. Kunden und Partner erhalten Lösungen und Dienstleistungen rund um die Wartung und Überwachung eines Wälzlagers aus einer Hand, der Umgang mit den verschiedenen Instandhaltungslösungen wird weiter vereinfacht.


"Die Vision für unser strategisches Geschäftsfeld Industrie 4.0 ist es, der bevorzugte Partner unserer Kunden für `predictive‘ und `prescriptive‘ Maintenance-Lösungen zu sein. Dank der Zusammenarbeit mit Bega ist es uns möglich, Kunden die führenden Servicelösungen für Lager und weitere Komponenten des Antriebsstrangs - in jeder Phase des Lebenszyklus - anzubieten," sagt Rauli Hantikainen, Leiter Strategisches Geschäftsfeld Industrie 4.0. bei Schaeffler.


"Schaeffler und Bega werden dank der Kooperation zu einem der Top-Anbieter auf dem Markt für Instandhaltungslösungen. Gleichzeitig streben wir an, der innovativste Anbieter von Instandhaltungswerkzeugen zu werden", sagt Henk van Essen, jetziger und zukünftiger Geschäftsführer von Bega.


Über BEGA International B.V.

Das Unternehmen Bega mit Hauptsitz in Vaassen, Niederlande, wurde im Jahr 1978 gegründet. Bega ist Hersteller und Händler von Spezialwerkzeugen zur sicheren, kostengünstigen Montage und Demontage von Wälzlagern und weiteren Antriebskomponenten. Die Werkzeuge werden in Produktions- und Wartungsabteilungen in MRO- und OEM-Unternehmen eingesetzt. Bega exportiert in mehr als 60 Länder und bedient alle Arten von Industriezweigen, unter anderem mit Spezial-Lösungen, beispielsweise in der Wind-, Eisenbahn-, Bergbau- und Stahlindustrie.


Ausbau des Servicegeschäfts als Teil der Roadmap 2025

Um der bevorzugte Technologiepartner seiner Kunden zu bleiben, entwickelt sich Schaeffler, im Rahmen seiner Roadmap 2025, kontinuierlich weiter, um innovativer, agiler und effizienter zu werden. Teil der neuen strategischen Ausrichtung ist die künftige, noch stärkere Erweiterung des bisherigen Produkt- und Leistungsangebot um Services und Dienstleistungen.


Contact:

Carol Poelma 

Director communications 

Bega Special Tools 

Netherlands 

+31 578 668000

c.poelma@bega.nl

Lese mehr

Toon minder

Massive Passscheiben in nagelneuen Koffern

Massive Passscheiben in nagelneuen Koffern

Für präzise Maschinenausrichtung!


BETEX Massive Ausrichtscheiben aus Edelstahl machen präzises Arbeiten ganz einfach. Massive Ausrichtscheiben sind erhältlich in 6 Größen in 11 Dickenmaßen von 0,025 bis 3,0 mm. Die Sätze werden jetzt in einem völlig neu gestalteten Koffer mit verbessertem Design geliefert. Schwere Sätze (Satz ABCD und E) werden in einem Rollkoffer geliefert.


Lese mehr>>

Lese mehr

Toon minder

Sichere Lagermontage durch Induktionsanwärmer mit 4.0-Technologie

Sichere Lagermontage durch Induktionsanwärmer mit 4.0-Technologie

Lernen Sie die cleveren BETEX©-Induktionsanwärmer kennen. Diese werden zum kontrollierten Anwärmen von Lagern, Zahnrädern und vielen weiteren Maschinenteilen verwendet. Durch Einsatz intelligenter Prozessortechnologie wird eine verbesserte Steuerung des spannungsfreien und kontrollierten Anwärmprozesses erzielt. Über eine Protokollfunktion kann dieser Prozess zudem aufgezeichnet werden.

 

Eine fachgerechte Lagermontage ist einer der Vorgänge, die für die Lebensdauer eines Lagers entscheidend sein können. Die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Montage steigen stetig, insbesondere bei sehr teuren Lagern oder für Lager in schwer zugänglichen Bereichen. Mit Einführung der neuen Serie kommt Bega der Forderung der Industrie nach einer idealen bzw. verbesserten Kontrolle des Anwärm- und Montageprozesses nach. Zwei Baureihen wurden hierfür entwickelt: eine Basis- und eine intelligente Smart-Serie.


Die Basic-Serie ersetzt einen Teil der bestehenden Betex Baureihen. Diese Anwärmer werden über ein einfaches Tastenfeld betrieben und verfügen über einen Temperatursensor. Der Aufwärmvorgang kann im Zeit- oder Temperaturmodus erfolgen. Eine intelligente Elektronik gewährleistet einen perfekten Anwärmvorgang und einen effizienten Energieverbrauch.


Die Smart-Serie wird eingesetzt, wenn eine noch bessere Kontrolle des Anwärmvorgangs gewünscht wird. Diese Baureihe verfügt über einen modernen und bedienerfreundlichen Touchscreen. Der Anwärmvorgang wird mittels einer übersichtlichen Graphik angezeigt. Die Daten können gespeichert und über eine USB-Anschluss extern dokumentiert werden. Über eine duale Temperaturmessung (Delta T) kann der Temperaturverlauf umfassend beeinflusst werden. Der Bediener ist nunmehr in der Lage, exakt zu bestimmen, mit welchem Temperaturverlauf ein Lager angewärmt wird. Nicht die Geschwindigkeit ist hierfür entscheidend, sondern ein spannungsfreier Anwärmprozess. Durch das kontrollierte Anwärmen werden unnötige Beschädigungen vermieden.


Die Induktionserwärmung ist ein nachhaltiges Anwärmverfahren. Sie ersetzt traditionelle Anwärmmethoden wie Öfen, Ölbäder oder Gasbrenner, die alle mit einem größeren Energieverbrauch einhergehen. Diese Methoden verursachen Geruchs- und Rauchbelästigung und können eine Gefahr für die persönliche Sicherheit sein. Betex Anwärmer sind robust und für den industriellen und intensiven Einsatz konzipiert. Die modernen Induktionsanwärmer sind in punkto Energieverbrauch äußerst effizient.



Unternehmensinformation:

Bega Special Tools mit Sitz in Vaassen in den Niederlanden wurde im Jahr 1978 gegründet. Das Unternehmen produziert und vertreibt Spezialwerkzeuge für die Montage und Demontage von Lagern und Getriebeteilen, die die Wartung und Installation von rotierenden Teilen in Maschinen vereinfachen und eine längere Lebensdauer der Bauteile ermöglichen. Spezialwerkzeuge von Bega finden Einsatz in der Produktion und bei der Wartung in MRO und OEM-Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen wie zum Beispiel im Maschinenbau, in der Stahlindustrie, bei der Papierherstellung, in Windenergieanlagen, bei Schienenfahrzeugen und im Bergbau. Bega exportiert in mehr als 60 Länder und hat in Deutschland mehrere Vertriebspartner.


Lese mehr

Toon minder

Artikel in BEARING NEWS

Artikel in BEARING NEWS

Our new inductionheaters BASIC and SMART featured in the BEARING NEWS magazine! See page 48,49



Lese mehr

Toon minder

Vorsicht vor gefälschten Induktionsanwärmer

Vorsicht vor gefälschten Induktionsanwärmer

Mehr als einmal ist es uns darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Bega (Betex©) Induktionsanwärmer kopiert werden.

Wir haben Bilder aus China (zu erwarten) erhielt und zuletzt aus den USA Florida! (Überraschenderweise).


In beiden Fällen sind die Parteien ex-Händler von Bega Special Tools.


Wenn Sie weitere Informationen benötigen, oder wenn Sie vermuten, dass Sie mit einem kopierten Produkt zu tun haben, kontaktieren Sie bitte: info@bega.nl

Lese mehr

Toon minder

Akzeptieren Nicht akzeptieren