Wartungs- & Hydraulikwerkzeuge für Wälzlager und Antriebskomponenten

Kundenlösungen

Lösungen für die Montage und Demontage

Manchmal reichen Serienprodukte nicht aus. Für Ihre Spezialanwendungen können wir Lösungen konstruieren und produzieren. Wir verfügen über langjährige Erfahrung und zahlreiche Beispiele maßgeschneiderter Projekten. Unser Team denkt gern mit Ihnen mit.


Montage und Demontage mit Mittelfrequenztechnologie

Durch den Einsatz mittelfrequenter Technologie erfolgt eine effektive Energieübertragung auf das Werkstück, wodurch sich dieses einfach und schnell erwärmt. Der MF Quick-Heater

besteht aus einem Generator mit festem oder flexiblem Induktor. Durch die kompakten Abmessungen ist dieser bequem versetzbar.Dank der Doppeltemperaturmessung (Delta-T) ist je nach Anwendung eine perfekt geregelte Erwärmung möglich, schnell oder langsam.


Montage Lösungen met Niederfrequenz Induktionsanwärmer  

Für die serienmäßige Anwärmung von Werkstücken wie Lagern, Zahnrädern, Buchsen, Ringen und Aluminiumgehäusen von E-Motoren entwickelt und fertigt Bega Induktionsanwärmer

nach Maß. Wenn eine schnelle Anwärmung und eine präzise Temperatur erforderlich sind, bieten die sogenannten "Specials" überraschende Möglichkeiten. Je nach Größe, Abmessungen und verfügbarer Energiequelle können in Sekundenschnelle Temperaturen von 150-400 ° C erreicht werden. Diese Heizmethode eignet sich für die gängigsten Metalle und Legierungen.


Hydraulische Wartungausrüstung

Für die Bahnindustrie haben wir verschiedene Projekte im Bereich der Instandhaltung von Fahrzeugen realisiert.

Dies sind einige Beispiele für Projekte. Radsatzpressen, Radfelgenpressen, Drehgestellheber.


Klicken Sie auf die folgenden Beispiele...

Spulenanwärmer für Statorleergehäuse

Stabinduktor, Montage von Laufrädern

Twin Heater, gleichzeitig Anwärmen von 2 Lagern

Drehgestell Hebebock

Radreifenpresse

Radsatzpresse

Akzeptieren Nicht akzeptieren